GEFAHR VON YOUTUBE STRIKES – HEUTE COMMUNITY-RICHTLINIEN

Asset 38
Zurück zum Blog

Von: tjackson

August 11, 2020

GEFAHR VON YOUTUBE STRIKES – HEUTE COMMUNITY-RICHTLINIEN

YouTube ist die beste Plattform für Videoinhalte. Sie ist einfach zu nutzen und bietet fast unendliche Reichweite. YouTube stellt aber Spielregeln auf. Wer gegen die Regeln verstößt, riskiert seinen YouTube Kanal mit Strikes zu belegen.

Es gibt zwei Arten von Verwarnungen, die Verletzung von Community-Richtlinien und die Verletzung von Urheberrechts-Richtlinien.

Heute sprechen wir über die Community-Richtlinien. Verstöße können vorliegen, wenn ein Kanalbetreiber z.B. gewalttätige Inhalte, Drohungen oder auch irreführende Metadaten in seinem Video hat.

Alle Richtlinien findet ihr hier

YouTube arbeitet mit einer dreistufigen Bestrafung. Die erste Verwarnung wird als eine Mahnung verstanden. Wenn in den ersten drei Monaten nach Aussprache der Verwarnung kein weiterer Verstoß vorliegt, verfällt der erste Strike wieder.

Falls dein Kanal eine zweite Verwarnung in diesem Zeitraum erhält, kannst du z.B. zwei Wochen lang keine neuen Inhalte auf YouTube hochladen.

Wenn eine dritte Verwarnung in diesem Zeitraum passiert, wird das Konto gekündigt.

Das Problem mit dieser Art von Strikes ist, dass YouTube, im Vergleich zu den Urheberrechtlichen Verstößen, diese Strikes selbst ausstellt. Über die Jahre konnten wir sehen, dass es teilweise große Interpretationsspielräume gab.

Urheberrechtsverletzungen sind meist schwarz und weiß, entweder man hat die Inhalte ungefragt veröffentlicht oder nicht. Doch Community Strikes sind oft eine Grauzone.

Diese Dinge bestraft YouTube u.a. mit einem Community Strike.

  • Bewerben von gefälschten Markenprodukten
  • Wiederholen von Tags in der Videobeschreibung
  • Nicht deklarierte Sponsorings in Videos

Deswegen haltet euch immer an die Community-Richtlinien und bei Fragen wendet euch lieber einmal zu oft an den Support oder euren BBTV Ansprechpartner.

Du bist noch kein Partner von BBTV, aber möchtest Teil der #1 unter den YouTube Netzwerken werden? Erfahre noch heute, wie BBTV Dir bei Deinem Kanalwachstum helfen kann!

BBTV conversion BBTVTipps: Wie du aus Zuschauern Abonnenten machst.

Das könnte dir auch gefallen

News

Wie du deine TikTok Analytics zu deinem Vorteil verwendest

vor einem Jahr

Ob unsere Lieblingscreator oder unsere Lieblingsmarken, alle setzen verstärkt auf TikTok um ihre Marketingziele zu errei...chen.

News

TOP YOUTUBE EINBLICKE DIE IHR IN EURER CONTENT STRATEGIE FÜR 2021 NUTZEN KÖNNT

vor 2 Jahren

Während die meisten von uns auch weiterhin Zuhause bleiben werden, wird YouTube weiterhin die Rolle einer einflussreiche...n Plattform übernehmen, auf der wir uns mit anderen vernetzen, etwas lernen und Zuschauer entertainen können. Seit 2019 verzeichnet YouTube über 2 Milliarden monatlich  …

News

BBTVTIPS: DIE YOUTUBE VERIFIZIERUNG AKA DER „HAKEN“

vor 2 Jahren

Liebe Community,

heute behandeln wir ein Thema, nach welchem sehr oft nachgefragt wird. Wie wird man auf YouTube verifizi...ert und bekommt den Haken?

News

SCAM-VERSUCHE BEI PARTNERKANÄLEN

vor 2 Jahren

Es ist uns aufgefallen, dass einzelne Personen als offizielle BBTV-Vertreter auftreten, um auf YouTube-Kanäle unser Part...ner zuzugreifen und letztendlich deren Kontrolle zu übernehmen.

Bleib mit
uns in
Kontakt

Bleib mit
uns in
Kontakt

Bleib mit
uns in
Kontakt

Asset 35
Abonniere unseren Newsletter

*muss ausgefüllt werden

Durch Ausfüllen dieses Formulars, stimmst du zu, Benachrichtigungen von BBTV zu erhalten. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Die zur Verfügung gestellten Informationen werden entsprechend BBTVs Datenschutzbestimmungen bearbeitet.